Schizophrenie und Depression: Kognitive Leistungsfähigkeit und Lebensqualität

Cornelia Traut, Sarah Zwick, Gerd Laux & Alexander Brunnauer
Ziel: Zusammenhänge zwischen kognitiver Leistungsfähigkeit und der Lebensqualität schizophrener und depressiver Patienten wurden untersucht. Methoden: Schizophrene (n=21) und depressive Patienten (n=25) sowie eine nach Alter, Geschlecht und Bildung parallelisierte Gruppe Gesunder (n=40) wurden vor Entlassung aus der stationären Behandlung untersucht. Ergebnisse: Depressive Patienten schätzten ihre Lebensqualität deutlich negativer ein als schizophrene Patienten und die gesunde Kontrollgruppe. Für beide Patientengruppen zeigten sich Zusammenhänge der Lebensqualität mit verbalen Gedächtnisparametern, zudem mit Konzentrationsleistungen bei den schizophrenen Patienten sowie...
This data center is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.
We found no citations for this text. For information on how to provide citation information, please see our documentation.