Kundenzufriedenheit in einer Gedächtnissprechstunde: Ergebnisse einer Befragung im Rahmen des Qualitätsmanagements

Nina Strößenreuther & Hartmut Lehfeld
Einleitung: Erwartungen und Zufriedenheit an eine Gedächtnissprechstunde von Seiten der Patienten und ihrer Angehörigen wurden bisher wenig untersucht. Material und Methode: 81 Patienten und 80 begleitende Angehörige der Nürnberger Gedächtnissprechstunde wurden mittels eines selbst entwickelten Fragebogens zum Unter-suchungsablauf befragt. Ergebnisse: Die Ergebnisse zeigen, dass ein ambulantes diagnostisches Angebot zur Demenzabklärung mit einer Untersuchungsdauer von 1,5 Stunden und einer Ergebnisrückmeldung im Rahmen eines viertelstündigen Gesprächs breite Akzeptanz findet. Für 82% der Befragten war der Besuch in...
This data center is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.
We found no citations for this text. For information on how to provide citation information, please see our documentation.