Messkampagne POLSTRACC: Thomas Latzko

Auf der Messkampagne POLSTRACC (Polar Stratosphere in a Changing Climate) erforschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des KIT mit zahlreichen Partnern den Einfluss des Klimawandels auf die Stratosphäre und Troposphäre. Die Kampagne wird mit dem deutschen Forschungsflugzeug HALO durchgeführt. Unter den zahlreichen Messgeräten an Bord des Forschungsflugzeuges ist auch das abbildende Spektrometer GLORIA. Thomas Latzko ist als Doktorand zuständig für Datenspeicherung und -auswertung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.