Handlungskontrolle von Studenten

S. Geyer & W. Lilli
Das Instrument soll Handlungskontrolle nach der Theorie von Kuhl (1981) erfassen. Die Theorie erklärt, warum Personen ihre Absichten in unterschiedlich hohem Maß in Handeln umsetzen. Der vorliegende Fragebogen wurde speziell auf studienbezogene Themen hin konstruiert.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.