Leitfaden für die 3D-Lochbildeinpassung in der Koordinatenmesstechnik

Daniel Hutzschenreuter
In dem Leitfaden wird ein umfangreicher überblick zur Anwendung der 3D Lochbildeinpassung in der Koordinatenmesstechnik gegeben. Der Schwerpunkt liegt bei der Entwicklung mathematischer Modelle für die Simulation der Montage von Bauteilen. In der internationalen Normung fallen zum Beispiel Prüfaufgaben nach der Maximum Material Bedingung (ISO 2692) unter diese Anwendung. Neben allgemeinen Empfehlungen zur Umsetzung der Aufgaben wird die Methode der Lochbildeinpassung an drei Anwendungsbeispielen vertieft erläutert. Diese sind die Einpassung mit Flanschringen und Bezugssystemen, Einpassungen...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.