Mathematisches Tagebuch 5, geführt von Adolf Hurwitz, mit Briefkonzepten an Lazarus Fuchs, an Max Noether, an Karl Rohn, an Leo Koenigsberger

Adolf Hurwitz
Wissenschaftliches Tagebuch, begonnen 23.4.1888. Etwas nach der Hälfte des Heftes mit der Datierung 1.5.1887, später mit der Angabe Königsberg 27.7.1887 und gegen Schluss mit der Datierung 20.3.1888 geführt, mit einigen Seiten stenographischer Notizen, mehreren unten aufgeführten Briefkonzepten und mit dem Fortsetzungsverweis "vgl. Tagebuch 1914/1915 pag. 171" ca. 20 Seiten vor Heftende. Auf dem Deckblatt Etikett mit den Vermerken: "Rast ich so rost ich", "Königsberg i/Pr. Februar 1886", "Prof. [A] Hurwitz". U.a. finden sich folgende Gegenstände,...