Gamperdun, Sardona, gezeichnet unterhalb Engi ob dem Eingang in die Talenge

Arnold Escher Von Der Linth
Federzeichnung, teilweise mit geologischem Kolorit Format: 115:195 mm Zusätzlich vermerkt ist: Glarus Nr. 200 - nicht entschlüsselter Verweis oder Zusatz