Ob dem Taufstein zwischen Bischeftli und Entbächli an der obern Eocängrenze (gegen Ruchi)

Arnold Escher Von Der Linth
Bleistiftzeichnung, teilweise mit geologischem Kolorit Format: 170:425 mm Zusätzlich vermerkt ist: Glarus Nr. 185 - nicht entschlüsselter Verweis oder Zusatz XI S. 816 - Hinweis auf Band/Seite der handschriftlichen Tagebücher Arnold Eschers (im Teilbestand Hs 4a)