817 Works

Charakterisierung von Verbundfolien zur Evaluierung von Recycling Potentialen

Mariam Marschall
Mehrschichtige Folien haben sich als flexibles Verpackungsmaterial in der Lebensmittelindustrie etabliert und nun erfordert der stark verbreitete Einsatz jener auch eine entsprechende ökonomische und ökologische Entsorgung. Die Forschung setzt sich besonders intensiv mit Kunststoffrecycling auseinander, allerdings existiert bis zum heutigen Zeitpunkt noch keine langfristige und global etablierte Lösung. Um die Recyclingfähigkeit dieser kurzlebigen Kunststoffprodukte überhaupt beurteilen zu können, liefert diese Forschungsarbeit die nötigen Informationen uber den strukturellen Aufbau marktüblicher ̈ Folien. Eingangs werden Funktionalitäten und...

Evaluierung der Nutzer-Aufmerksamkeit für dynamische Kartenbeschriftung

Verena Zernpfennig
Navigationssysteme sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Smartphones und andere Navigationsgeräte ermöglichen eine einfache Darstellung von Routen und Karten. Besonders die Platzierung der Beschriftungen in diesen Karten erfordert die Berücksichtigung von einigen Aspekten, um Störeffekte, wie z. B. Flackern und Springen, zu vermeiden. Für diese Aufgabe wurden von den Autoren Been et al. (2006) Konsistenzkriterien definiert, die diese Störeffekte in dynamischen Karten verhindern sollen. In dieser Diplomarbeit werden die beiden Konsistenzkriterien Flackern beim...

Der bauliche Wandel Wiens während der Regentschaft des Kaiser Josephs II. unter kartographischen und städtebaulichen Gesichtspunkten [1765] – 1780 – 1790

Sotir Kaloudin
In den letzten Jahrzehnten des 18. Jahrhunderts vollzog sich in Europa ein tiefer sozialer Wandel, dessen sichtbarer Höhepunkt die Französische Revolution war. Die treibenden Kräfte dieser Wende waren die Entwicklung der kapitalistischen Produktionsweise und die Aufklärung. Im politischen Bereich führte das in den meisten europäischen Ländern zu einer besonderen Regierungsform – dem aufgeklärten Absolutismus. Das gilt in vollem Maße auch für die Habsburger Monarchie, die unter dem Druck der internationalen Wechselbeziehungen sich einer grundlegenden Reformierung...

Schloss Lengenfeld : eine Gedenkstätte im Waldviertel

Darija Malesevic
Inhalt dieser Arbeit ist die Auseinandersetzung mit dem Schloss Lengenfeld – einem Zeuge aus Lengenfelds Vergangenheit. Konkret handelt es sich um eine Vierflügelanlage aus dem 16. Jh. und seine wechselvolle Nutzungsgeschichte. Das Schloss und die vier Ecktürme wurden per Bescheid aus dem Jahr 1940 unter Denkmalschutz gestellt, ebenso wie die Sgraffitos aus dem Jahr 1974 und eine Winterlinde, die auch zu erhalten sind. Die Künstlerfamilie Hauer-Fruhmann erwarb 1970 Schloss Lengenfeld, das sie revitalisierten und zu...

Interaktive Visualisierung von Vektordaten auf Höhenfeldern

Silvana Zechmeister
Die präzise Visualisierung großer Mengen georeferenzierter Vektordaten auf Höhenfeldern in Echtzeit ist ein häufiges Problem im Bereich von geographischen Informationssystemen (GIS). Vektordaten bestehen in der Regel aus Linien und Polygonen, die Objekte wie Straßen, Flüsse, Gebäude und Parks darstellen. Die interaktive Erkundung dieser Vektorobjekte in weitläufigen virtuellen 3D Umgebungen und der daraus resultierende große Zoombereich stellen eine zusätzliche Leistungsherausforderung für deren Visualisierung dar. In solch weitläufigen Umgebungen ist es schwierig, eine klare Sichtbarkeit aller Objekte...

Volumetric tumor segmentation on multimodal medical images using deep learning

Theresa Neubauer
Die automatische Segmentierung von Tumoren auf verschiedenen Bildgebungsmodalitäten unterstützt Ärztinnen und Ärzte bei der Diagnose und Behandlung von Patienten. Magnetresonanztomographie (MRT), Computertomographie (CT) oder Positronenemissionstomographie (PET) zeigen den Tumor in einem unterschiedlichen anatomischen, funktionalen oder molekularen Kontext. Die Fusion dieser multimodalen Bildinformationen führt dabei zu einem umfassenderen Gesamtbild und ermöglicht genauere Diagnosen. Bislang wurde das Potential der multimodalen Daten nur von wenigen etablierten Segmentierungsmethoden verwendet. Weit weniger erforscht sind multimodale Methoden, die den Tumor nicht...

A Privacy-preserving storage service for the fog

Michael Fabsich
Die Verwendung von Diensten zur cloud-basierten Datenspeicherung wird immer populärer. Diese Dienste bieten Alternativen zu traditionellen lokalen Speicher-Lösungen an und haben viele Vorteile. Unter anderem können die gespeicherten Daten von überall dort abgerufen werden, wo Internet-Zugriff vorhanden ist. Außerdem können die Kosten für die IT Infrastruktur gesenkt werden. Trotzdem gibt es einige Nachteile bei der Verwendung von cloud-basierten Diensten zur Datenspeicherung. Diese Nachteile beziehen sich insbesondere auf den Datenschutz, die Latenz und die Verfügbarkeit der...

Quantification of microdamage formation during fatigue testing of individual trabeculae - II

Omar Kabbani
Osteoporosis is a skeletal disease which decreases the bone mass density and has a big effect on humans’ health all over the globe. There is no agreement on the disease diagnosis or treatment. However, the importance of bone quality is not questioned. Microdamage accumulation might have an effect on the decrease of mechanical properties of osteoporotic bones. Considering that most of the fractures due to osteoporosis are located in trabecular bone regions and that most...

Effect of osmotic pressure on the viscoelastic properties of cortical bone

Alvera Lamprecht
The increase in incident bone fractures, related to aging or disease, is a major problem of today’s society. According to the International Osteoporosis Foundation (IOF) the costs of osteoporosis, a chronic disease, greatly increasing the risk of a bone fracture, is 37 billion EUR per year in the EU only [58]. The number is projected to rise in coming years. The limited understanding and the complexity of the mechanical properties of bone makes the causes...

Towards single-site photocatalysis: design of non-noble-metal-based systems

Pablo Rony Alberto Ayala Leiva
Due to the world’s current energy crisis and the inevitable depletion of fossil fuels, finding alternative energy sources has become ever more important. Photocatalysis, also known as artificial photosynthesis, allows the transformation of solar to chemical energy by facilitating non-spontaneous chemical reactions with the aid of light irradiation and a photocatalyst. Through photocatalysis, the sun’s energy – an inexhaustible energy source – can be stored in the chemical bonds of so-called “solar fuels” (e.g. hydrogen...

Design of a procedural model for extracting and specifying requirements of gamification tools and features in industrial maintenance

Lukas Weinwurm
Processes in industrial maintenance are changing substantially as a result of increasing complexity and automation in modern factories. This poses a challenge to a company’s maintenance staff, whose job profile has to be adjusted to this development. As a result, employees must be prepared and trained for consequential new requirements. Gamification offers a novel and promising approach for filling competence gaps in the course of professional training. Literature on its application in industrial maintenance, however,...

Advanced electrical characterization of charge trapping in MOS transistors

Bernhard Stampfer
Der Metall-Oxid-Halbleiter Feldeffekttransistor (MOSFET) ist der Grundbaustein integrierter Schaltungen und damit der meisten modernen elektronischen Geräte. Er gilt als eine Schlüsseltechnologie und hatte maßgeblichen Anteil an der kulturellen, gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Entwicklungen der letzen Jahrzehnte. In Anbetracht dessen ist es nicht verwunderlich, dass zu dessen Verbesserung ein enormer Aufwand betrieben wird. Ein wesentlicher Aspekt in der Leistung und Zuverlässigkeit dieser Bauteile sind unvermeidbare Defekte auf atomarer Ebene, die während der Herstellung oder des Betriebs entstehen....

Modelling the nanosecond laser ablation of a silicon target

Germano Galasso
Der Laser ist zweifellos eine der außergewöhnlichsten Erfindungen des letzten Jahrhunderts. Dank der einzigartigen Eigenschaften des Laserlichts, wie Kohärenz, Monochromie und Kollimation, hat diese Energiequelle unzählige Anwendungen in verschiedensten Bereichen gefunden. In der Halbleiterindustrie sind Laser ideale Werkzeuge, um die immer kleineren Bauteile herzustellen, die heutzutage in der mikroelektronischen Industrie entwickelt und kommerzialisiert werden. Insbesondere wird sich Laserlicht höchstwahrscheinlich als Referenztechnologie etablieren, um den Dicingprozess- das Zersägen - von ultradünnen Siliziumwafern mittels Materialablation durchzuführen. Beim...

Linking hydrological process patterns in a small catchment

Borbála Széles
Die vorliegende Untersuchung hydrologischer Prozesse in kleinen Einzugsgebieten ist ein Beitrag, der sich zur Aufgabe gemacht hat, Niederschlag-Abfluss Prozesse besser zu verstehen. Die Ergebnisse sind nicht nur aus wissenschaftlicher Perspektive hilfreich, sondern auch für die wasserwirtschaftliche Praxis um das Hochwasser- und Dürrerisiko genauer beurteilen zu können, und operationelle Vorhersagen des Abflusses zu verbessern.Das Ziel dieser Dissertation ist es, die Zusammenhänge zwischen beobachteten hydrologischen Prozessen in einem kleinen Einzugsgebiet, dem Hydrological Open Air Laboratory (HOAL), mit...

Kellerröhren unter Straßen : entdecken, beurteilen, sichern

Victoria Rieder
Das Weinviertel ist bekannt für seine Vielzahl an Kellergassen. Weniger bekannt ist die Tatsache, dass einige der Keller auch entlang von Straßen liegen und diese unterirdisch queren. Durch verschiedene Mechanismen kann es zum Versagen dieser Keller kommen, wodurch die Straße beschädigt wird und die Benützer und Benützerinnen gefährdet werden. Besonders problematisch ist es, wenn nicht bekannt ist, dass sich unter der Straße ein Hohlraum befindet, da das Versagen dann meist schlagartig und unerwartet auftritt.Ziel dieser...

Unterschiede JCSS probabilistischer Model Code und EN 1990

Resat Can Üstündag
Diese Arbeit vergleicht qualitativ und quantitativ zwei Regelwerke der Tragwerksplanung. Diese Regelwerke sind der Eurocode EN 1990, Grundlagen der Tragwerksplanung und der JCSS probabilistic Model Code (PMC). Im Allgemeinen können EN 1990 mit semi-probabilistischen Verfahren und der PMC mit voll probabilistischen Verfahren assoziiert werden. Der PMC bietet eine innovative Lösung mit den voll probabilistischen Ansätzen und stochastischen Daten der Einwirkungen und Materialeigenschaften. In dieser Arbeit wird untersucht, ob der PMC entweder zu Materialeinsparungen oder zu...

Terror resilient planning of urban open spaces with a focus on vehicle ramming attack prevention : an empirical study on the attacks of Breitscheidplatz, Berlin and Dorttninggatan, Stockholm

Veera Sofia Jääskeläinen
Seit dem 9/11 Anschlag in New York hat der Terrorismus eine neue Wendung genommen und mehr öffentliche Plätze in Europa sind zu Zielen terroristischer Anschläge geworden. Jedoch ist Sicherheitsplanung und Terrorbekämpfung sehr selten bis kaum ein Thema in der Raum- und Verkehrsplanung. In dieser Arbeit wird daher untersucht, wie VerkehrsplanerInnen dazu beitragen können, öffentliche Plätze widerstandsfähiger gegen Terrorismus zu machen. Als erstes wird untersucht, wie sich Terrorismus in der Vergangenheit auf Städte ausgewirkt hat und...

Registration Year

  • 2020
    817

Resource Types

  • Text
    817

Affiliations

  • TU Wien
    817
  • University of Innsbruck
    2
  • University of Applied Sciences Wien
    1
  • Academy of Fine Arts Vienna
    1
  • University of Vienna
    1
  • German Aerospace Center
    1
  • University of Duisburg-Essen
    1
  • University of Salzburg
    1
  • Medical University of Vienna
    1