10,594 Works

Profilwalzen - Mittelstahlwalzwerk um 1900 erbaut

Wilhelm Treue & K. W. Bosak
Einsetzen der Knüppel in den Stoßofen, Schlackenabzug, Stiche im Trio-Vorgerüst, Werkstücktransport quer zur Walzrichtung, drei Stiche im Fertiggerüst zur Herstellung des Winkelprofils. Schneiden des Materials.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Traubesche Zelle

Wilhelm Nultsch & Hartwig Schuchart
Entstehung einer Traubeschen Zelle vom Einbringen eines Kaliumhexacyanoferrat-2-Kristalls in 4%iges Kupfersulfat bis zum Platzen der semipermeablen Niederschlagsmembran und zum Umkippen der Zelle in leichter Zeitraffung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Tramea lacerata (Libellulidae) - Eiablageverhalten

Georg Rüppell
Die Libelle Tramea legt Eier im freien Wasser ab. Das Männchen führt das Weibchen im Tandem, fliegt auf der Stelle, löst den Klammergriff, das Weibchen taucht das Abdomen ins Wasser und laicht ab. Danach ergreift das Männchen wiederum das Weibchen. Mit Zeitdehnung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Haematopus ostralegus (Haematopodidae) - Nahrungssuche I; Altvogel

Hans Rittinghaus
Der Austernfischer ernährt sich vorwiegend von Polychaeten, Mollusken und Crustaceen. Er fängt seine Beute durch optische Orientierung von der Wattoberfläche oder durch Tasten im Schlickboden mit Hilfe seines Schnabels.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Zugbeanspruchung von Hochtemperatur-Lötverbindungen NiCr2OTiAl - L-AuNi 18 - Veränderungen des Feingefüges bei Temperaturen von etwa 20, 400 und 700°C

Hans-Dieter Steffens & Hubert Lange
Gefügeveränderungen beim Zugversuch bei niedrigen und hohen Prüftemperaturen. Proben wärmeunbehandelt und warmausgelagert. Unbehandlung und niedrige Prüftemperatur führen zu Abgleitungen im Grundwerkstoff und Rißbildung bzw. Bruch im Lot. Hohe Prüftemperaturen und Warmauslagerung bewirken u. a. Sprödverhalten. Graphische Wiedergabe der Zugspannung im Film.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Mitteleuropa, Rheinland - Feldbrandziegelei

Gabriel Simons & Dore Andrée
In einer Lehmgrube auf der Hochfläche des Vorderhunsrücks wird Lehm in alter Weise zu Feldbrandziegeln verarbeitet. Nach dem Trocknen der handgeformten Rohziegel werden diese zu einem mit Kohlekanälen und -schichten durchsetzten, außen mit Lehm abgedichteten Feldbrandofen aufgesetzt und gebrannt. Nach dem Erkalten wird der Ofen aufgebrochen; die sortierten Ziegel werden abgefahren.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Village Voices - 40 Years of Rural Transformation in South India

T. Scarlett Epstein & Beate Engelbrecht
Der Film thematisiert Probleme der ländlichen Entwicklung und die Bedeutung kulturell angepaßter Entwicklungsstrategien. In den 30er Jahren wurde im Mysore Distrikt in Südindien ein großes Bewässerungsprojekt realisiert. Mangala, ein bewässertes Dorf, entwickelt sich zum städtischen Zentrum. Die Produktivität des Landes steigt, die bewässerte Fläche wird ausgedehnt. Durch die Erhöhung der carrying capacity kann auch die wachsende Bevölkerung ernährt werden. Das Dorf ist sehr innenorientiert, hat eine starke soziale Identität und ist stolz auf das Erreichte....
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Predatory Behavior of the Shell-Boring Snail Urosalpinx cinerea

Melbourne R. Carriker
Der Film veranschaulicht, teilweise in Mikroaufnahmen, die Anatomie des Bohrmechanismus (einschließlich Radula und Zusatzbohrorgan) sowie die grundlegenden Phasen des Bohr-Fressverhaltens der räuberischen Stachelschnecke Urosalpinx cinerea (Austernbohrer). Die im Labor entstandenen Aufnahmen zeigen auch die Reaktion der Schnecken auf die Stoffwechselprodukte der Austern.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Suyá (Brasilien, Oberer Xingú) - Schnitzen einer Lippenscheibe

Harald Schultz
Ein Mann schnitzt und poliert eine bikonkave Holzscheibe, verziert sie mit einem Bandornament, färbt den ausgehöhlten Scheibenrand mit Urucú rot und setzt sie anstelle der alten Lippenscheibe ein. Beim Baden wäscht ein älterer Mann Lippenscheibe und Lippenstrang und setzt die Scheibe wieder ein.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Die Entstehung der Linsennähte

Erich Blechschmidt
Von einem 20 mm großen Embryo wird die Anlage des Oberlids abgetragen und die äußere und innere Schicht des Augenbechers freigelegt: Darstellung der Linsenanlage. Eröffnung des Auges mit Darstellung der Linse. Entwicklung der Linsenfasern und Linsennähte.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Macropus giganteus (Macropodidae) - Hautpflegeverhalten

Heinz Sielmann
Graues Riesenkänguruh. Reinigen des äußeren Gehörgangs und Kämmen des Fells mit der abgespreizten zweiten und dritten Zehe der Hinterfüße, Kratzen des Oberkörperfells mit den Vorderfüßen in aufrechter Haltung. Belecken der Vorderextremitäten als Übersprunghandlung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Kummerspeck oder Zeichen einer körperlichen Erkrankung? Eine somatopsychische Differentialdiagnose

Peter Helmich & Kerstin Richter
Eine früher lebensbejahende, mit sich und der Welt zufriedene Studentin bemerkt seit sechs Monaten eine Gewichtszunahme bei gleichzeitigem Appetitmangel.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Humorale Einkapselung von Hydromermis contorta und Turbatrix aceti (Nematoda) in Haemolymphe von Chironomus thummi (Diptera)

Peter Götz
Einkapselung als Abwehrreaktion der Zuckmücken gegen eingedrungene Parasiten (Fadenwürmer); eine eingekapselte, abgetötete Mermithidenlarve im Wirtstier, Abwehrreaktion in einem isolierten Tropfen Hämolymphe, Klebrigwerden der Larve, heftige Bewegungen innerhalb der Kapsel. Versuche mit den nichtparasitierenden Essigälchen in Hämolymphe. Mit Zeitraffung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Mitteleuropa, Burgenland - Schilfschnitt am Neusiedler See

Josef Albrecht
Schnitter aus Rust betreten die Eisdecke und legen Steigeisen an. Gearbeitet wird mit verschiedenen Rohrstoßeisen, mit Rohrreißern und Rohrsicheln. Die gebundenen Garben werden jeweils von drei Männern mit Handschlitten oder auf Pferdefuhrwerken an das Ufer gebracht und dort zu Kegeln aufgestapelt.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Supraleiter - Zwischenzustand in massiven Bleiproben vom Typ I bei Veränderung des angelegten Magnetfeldes - Bereichsstrukturen unterhalb und in der Umgebung der kritischen Dicke (d[s] = 120 µm)

Anton Kiendl & Heinz Kirchner
Bei Erhöhung eines äußeren Magnetfeldes verändern sich die für massive Bleiproben unterhalb und in der Umgebung der kritischen Dicke typischen Bereichsstrukturen beim Übergang vom supraleitenden Zustand über den Zwischenzustand zum normalleitenden Zustand bei einer gleichbleibenden Temperatur von 4,2 K.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Morphologie der Ciliaten I - Holotricha

Karl Gottlieb Grell
Wimpertierchen. Gymnostomata (Zellmund oberflächlich, Verschlingen der Beute, Enzystierung): Platyophrya, Trachelocerca, Didinium, Litonotus, Dileptus, Trachelius. Trichostomata (Zellmund in einer Grube mit Wimperfeldern, pulsierende Vakuole): Isotricha. Hymenostomata (Wimperreihen in der Mundgrube zu Membranen verklebt): Paramecium, Frontonia, Tetrahymena, Astomata (mundlos): Instoshellina.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Mythen in Holz - Kultmale der Ngaju-Dayak - Mittelkalimantan - Indonesien

Franz Simon & Sonja Balbach
Das Dorfbild der an den Flüssen gelegenen Siedlungen der Ngaju-Dayak wird durch eine Vielzahl von Holzobjekten und -skulpturen geprägt, die in enger Verbindung zum Totenkult stehen. Der Film berichtet über ihre kultische Bedeutung, zeigt das Schnitzen neuer, aber auch verwitterte alte Figuren, die für die Dörfer nördlich der Stadt Sampit in ihren wichtigsten Formen dokumentiert werden: Die Hampatong - Menschenfiguren mit Stellvertreterfunktion; die Sandong-Tulang - auf Pfosten gestellte Beinhäuschen mit der Weltenschlange Naga am Giebel;...
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Coriolis- und Zentrifugalkraft im rotierenden Bezugssystem

Hans-Jörg Jodl
Das Verhalten einer Kugel auf einer rotierenden Scheibe wird aus der Sicht eines außenstehenden wie aus der Sicht eines mitrotierenden Beobachters untersucht. Man beobachtet die Krümmung der Bahnkurve im rotierenden System und führt aufgrund der Relativbeschleunigung des rotierenden Systems zusätzliche Trägheitskräfte ein, um die Bewegung der Kugel im rotierenden System mit Hilfe des zweiten Newtonschen Axioms erklären zu können.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Arabien, Hadramaut - Anfertigen eines Wassersackes

Walter Dostal
Eine Schafshaut wird in Wasser gelegt und im erweichten Zustand nach Löchern abgesucht, die nachher mit zugeschnittenen Lederstücken doppelseitig abgedeckt und mit einem dünnen Lederstreifen vernäht werden. Anschließend wird die hintere Öffnung des Wassersackes vernäht. Der Schuster aus Tarim teilt die Läufe in Hälften, dreht sie zusammen und stellt einen vorderen und einen hinteren Henkel aus ihnen her. Mit dem Abrunden der Halsöffnung ist der Wassersack fertiggestellt.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Camponotus sericeus (Formicidae) - Tandemlauf beim Nestumzug

Bert Hölldobler, Michael Möglich & Ulrich Maschwitz
Schuppenameise. Verhalten von Führer- und Folgerameisen: Auffordern, Loslaufen, Verlieren und Wiederfinden. Spurlegen von erfolgreichen Kundschafterinnen, Rekrutieren durch Trageverhalten. Versuche: Tandemfolgen und Tandemführen durch Attrappen ausgelöst. Mit Zeitdehnung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Euglypha rotunda (Testacea) - Bewegung und Fortpflanzung

Harald Netzel
Thekamöbe. Ovales Gehäuse aus Kieselplättchen. Dreifache Zonierung des Protoplasten. Pseudopodien. Gehäusebildung, Kern- und Zellteilung. Mit Zeitraffung.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Früher oder später

Jürg Neuenschwander
Der Film beschreibt alltägliche Handlungen, die angesichts des Todes einen rituellen Charakter annehmen, und schenkt den fast unsichtbaren Gesten und Regungen Aufmerksamkeit, die Leiden und Unsicherheit erträglicher machen: das Streicheln einer Katze, ein Händedruck oder ein flüchtiger Blick. Bilder und Momente im Sterben und Trauern, wo wir im Alltag wegschauen, aus Unsicherheit, Angst oder Scham.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Verformung von Partikelformationen unter Seewindbedingungen - Numerische Simulation

Christian Zick & Günter Warnecke
Computerberechnete Windvektorfelder zeigen verschiedene Partikelformationen und deren Veränderungen unter dem Einfluß großräumiger Seewinde aus verschiedenen Richtungen über Florida.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Im Deutschen Sudan

Hans Schomburgk
Edition: Vollständige Wiedergabe des Filmberichts von H. Schomburgk, Berlin, über seine Forschungsreise nach Nord-Togo. Kotokoli: Marktleben, Baumwollernte, Spinnen, Weben, Spiele, Korbflechterei, Herstellung von Hüftschnüren, Fischfang, Reiterspiele, Besuch bei einem Häuptling. Marktszenen aus Sansane-Mango. Tyokossi: Kinderpflege, Nahrungsbereitung. Bassari: Eisengewinnung- und verarbeitung. Konkomba: Schießen mit Pfeil und Bogen. Aufnahmen aus Liberia: Fangen und Transport des Zwergflußpferdes, heiliges Krokodil. (Vorführgeschw. 18 B/s)
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Equus quagga (Equidae) - Kampfverhalten

Hans Klingel & Ute Klingel
Steppenzebra. Kampfspiele der Junghengste verschiedener Altersstufen: Halskampf, Beißkampf im Stehen und Sitzen, Kampfkreiseln, Steigen. Bei den Kampfspielen erwachsener Hengste gleiche Verhaltensweisen. Bei ernsthaften Kämpfen zusätzlich Jagen mit Ausschlagen, wenig ritualisiert, aber ohne ernsthafte Verletzungen.
This data repository is not currently reporting usage information. For information on how your repository can submit usage information, please see our documentation.

Registration Year

  • 2007
    10,594

Resource Types

  • Audiovisual
    1,703