360 Works

Das Podium: Gespräch über kulturelle Fragen

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Diskussion über die Vermittlung einer nationalen Identiät in der lLteratur und deren Vermittlung und Wirkung im Ausland. Günter Grass erstmals ab 00:06:12: Über die internationale Wirkung der eigenen Werke und die Instrumentalsierung von Schriftstellern von (deutschen) Instituten im Ausland. Günter Grass ab 00:16:58: Nachkriegsliteratur, Lyrik, Defintion von Deutscher Literatur, Kritiker und deren Forderungen. Tl. 2: ab 00:32:40 (setzt abrupt ein) Diskussion zumThema Generationsschickal in der Literatur Detuschlands.

Hessenschau: Ausstellugseröffnung mit Lesung in Galerie Dorothea Loehr

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Grafiken von Grass Grass liest aus 'Gleisdreieck' "Kinderlied" Statement Grass zu seinem Buch 'Die Hundejahre' und zu seinen weiteren Plänen

Märchen sind grausam: Vom Zauber der Märchen Arte Magazin

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Märchen sind grausam Interview mit Günter Grass Schreiber oder Zeichner? Der Literaturnobelpreisträger und Grafiker Günter Grass ist ein "Schreibkünstler". Zum 200. Geburtstag des dänischen Märchendichters Hans Christian Andersen hat er die Anthologie "Der Schatten" vorgelegt - eine Auswahl aus Andersens Märchen, die er auf originelle Weise illustrierte. Im April erhält Grass den Hans-Christian-Andersen-Preis. ARTE: Herr Grass, als ich den "Schatten" zum ersten Mal sah, dachte ich, jetzt ist es raus: Günter Grass ist ein Märchenerzähler....

Ausstellung \"Calcutta\": Zeichnungen: buten un binnen

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Ausstellung "Calcutta": div. Zeichnungen von Günter Grass; Schwenk: Ausstellungsräume.

Günter Grass Ausstellung in Seligenstadt

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Günter Grass: retrospektiv und brandaktuell beim Kunstforum Ausstellung von Grafiken und Skulpturen vom 7. November bis 19. Dezember 2004 Am 7. November wird das Seligenstädter Kunstforum eine Günter Grass Retrospektive eröffnen, die in einem Sonderteil ergänzt wird mit den aktuellsten Lithographien des Literatur-Nobelpreisträgers, nämlich seinen Illustrationen zu Andersens Märchen. Um diese Hommage von Günter Grass an den großen dänischen Geschichtenerfinder präsentieren zu können, wurden Änderungen erforderlich. Zum einen musste wegen der Fertigstellung der Andersenbilder die...

Buten un binnen: Kochen nach Rezepten von Günter Grass: Kulinaristik Tagung. Günter Grass: Menschen sind Tiere die kochen können

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Im Sendesaal von Radio Bremen hat er aus seinem neuen Buch "Beim Häuten der Zwiebel" gelesen und in der Stadtwaage bei der Grass-Stiftung haben sie sich mit dem Kulinarischen im Werk des Schriftstellers beschäftigt. Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen des Literaturnobelpreisträgers Günter Grass, dessen spätes Bekenntnis, als 17-jähriger kurz in der Waffen-SS gewesen zu sein, in den letzten Wochen so viel Wirbel um seine Person verursacht hatte.

Harald Schmidt albert über Günter Grass: Nach Günter Grass' Besuch in Kalkutta

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Die Fusion der jahrhundertealten Gegensätze ist endlich gelungen! Harald Schmidt hat die Kultur und den Karneval, den Nobelpreisträger und den Nubbel zusammengebracht mit den Grass-Sessionshits. Ein Vorgehen, das eingehender Betrachtungen bedarf. Hier stimmen wir völlig mit einem anderen Nobelpreisträger überein, mit Thomas Mann, der in seinem Zauberberg schrieb: "Ohne Furcht vor dem Odium der Peinlichkeit neigen wir vielmehr der Ansicht zu, dass nur das Gründliche wahrhaft unterhaltend sei." 1. Grass wird massentauglich geschunkelt Mit einer...

Grass gegen Atomstrom: Lesung am AKW Krümmel

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Einführende Worte von Grass zum Thema Atomkraft. Im Anschluss Lesung aus "Mein Jahrhundert" Kapitel 1955. Ab 00:09:50 Lesung aus "Grimms Wörter"

Grimms Wörter im Haus der Bremischen Bürgerschaft: Lesung im Plenarsaal

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Einführende Worte und Hinweise von Horst Monsees mit Verweis auf die Ausstellung in der Bremischen Bürgerschaft "Der politische Günter Grass" (bis 2:00 min.) Lesung von Günter Grass aus "Grimms Wörter" (ab 3:00 min.): - aus dem ersten Kapitel "Im Asyl" von "So über Wortbrücken" ("Grimms Wörter" (2010), S. 13) bis "Ach, alter Adam" (S.25) - aus dem vierten Kapitel "Däumeling und Daumesdick" mit vorherigen Erläuterungen von "Um diese Zeit" (S. 141) bis "ohnehin nicht abzuverlangen"...

Drei Abschnitte aus \"Grimms Wörter\": Lesung auf dem Harbourfront Literaturfestival 2010

Günter Grass Stiftung-Medienarchiv
Nur eine von vielen bekannten Autoren: Ildikó von Kürthy. Für das 2. Harbour Front Literaturfestival kommen noch bis 18. September international renommierte Autoren zu Buchvorstellungen, Lesungen und Diskussionen nach Hamburg. Auf den 87 Veranstaltungen im Hamburger Hafen lesen Autoren wie Günter Grass, John Irving, John Grisham, Ildikó von Kürthy, Georg Klein, Karin Slaughter, Joshua Ferris und viele andere. Auf dem Lesespektakel wird ein bunter Querschnitt durch alle Genres der Literatur präsentiert. Dazu gibt es spannende...

Registration Year

  • 2020
    22
  • 2019
    93
  • 2018
    173
  • 2017
    53
  • 2016
    19

Resource Types

  • Audiovisual
    360