1,256 Works

Hans Füessli : Gebohren Ao. 1477. Ward des grossen Raths, auf der Schmieden Zunft in Zürich Ao 1491. Ward ZeügHerr Ao. 1516. Starb Ao. 1538. seines Alters 61

Porträt des Glockengiessers, Politikers und Anhänger Zwinglis Hans Füssli (1477-1538)

Carta geologica della provincia di Belluno

Torquato Taramelli
rilevata negli anni 1877-81 dal Prof. T. Taramelli

Map of the sources of Snake River with its tributaries : together with portions of the headwaters of the Madison and Yellowstone : from surveys and observations of the Snake River expedition

Frank H. Bradley
by Gustavus R. Bechler, chief topographer; Frank H. Bradley, geologist

Geognostische Übersichtskarte des Schwarzwalds

Heinrich Von Eck
Nördliches Blatt 1887, südliches Blatt 1886 erschienen

Karta öfwer Finland

uppr. å Landtm. öfverst.

Geologische Karte der Stadt Berlin : im Maassstabe 1:15 000 nach den geologischen Spezialkarten im Maassstabe 1:25 000

Gottlieb Berendt
Index: Alphabetisches Verzeichnis der öffentlichen Gebäude

Carta minera de la República mexicana : formada por disposición de secretario de fomento

Antonio De Castillo
por el ingeniero de minas Antonio del Castillo

Carte du chemin de fer d'Orléans

publiée par Napoléon Chaix et Cie. Editeurs, Rue Bergère, 20, Paris

Australien und Polynesien

Heinrich Kiepert
gez. v. H. Kiepert; Stich v. E. Reyher

Carta da Ilha de S. Nicolao (Cabo Verde)

Commissão de cartographia ; coordenada por Ernesto de Vasconcellos

Carta da Ilha da Boa-Vista (Cabo Verde)

Commissão de cartographia ; coordenada por Ernesto de Vasconcellos

Vue du Gross-Horn et du Breit-Horn avec le petit lac d'Ober-Horn

Caspar Wolf
Nach einem Ölgemälde von Caspar Wolf

Vue de la ville de Zug : Capitale du Canton de ce nom prise sur le Lac pres de l'Arquebuse

Nicolas Pérignon
Dessinée par Perignon peintre du Roi ; Gravé par Née

Seconde chûte du Staubbach : dans la Vallée de Lauterbron, Canton de Berne

Caspar Wolf
Aus der Sammlung des Kunst-Antiquariats Hermann Koller, Zug Exemplar der Zentralbibliothek Zürich, Graphische Sammlung und Fotoarchiv

Rvdolphvs Gvalthervs : Sacra docens, scribens quoque sacra volumina carus Est patriæ ciuis, fortis Athleta Der. Coniunxit sacris Musas, Germana Latinis Lataque cum Graio nomina fonte parit

Hendrik Hondius
Halbfiguriges Porträt nach rechts von Rudolph Gwalther (1519-1586)

[Die zwei verfeindeten Berner Schultheissen Steiger und Nägeli] : Der Tugend und Wissenschaft liebenden Jugend gewidmet von der Stadt-Bibliothek auf das Neujahr 1806

Johann Martin Usteri
Der Bernische Schultheiss Hans Steiger (1518-1581) besuchte den verfeindeten Bernischen Schultheiss Hans Franz Nägeli (ca. 1497-1579), hinter dessen Rücken seine Tochter steht. Die beiden versöhnen sich und Steiger heiratete daraufhin Nägelis Tochter Magdalena

Vue de la vill et du lac de Zug : pris de la hauteur de Baar

Heinrich Freudweiler
Dessiné et gravé par H. Freudweiler

La Ville de Berne du côte du Nord : dessiné et gravé par J.L. Aberli avec Privilége

Johann Ludwig Aberli
Geiser (1929, Nr. 107) und Schaller (1990, Nr. 7) datieren dieses Blatt mit nur einem Boot auf die Zeit nach 1780, bzw. um 1780 (2. Platte); Lonchamp (1927, Nr. A-5) datiert beide Blätter (1. & 2. Platte) um 1765

[Dr. med. Ludwig Meyer, Apotheker in Zürich]

Johann Heinrich Lips
H. Lips sculp.

Leben Rudolf Füesslins von Zürich

Johann Heinrich Lips
Auf Blatt handschriftliche Notiz "Joh."

Ankunft von 116 evangelischen Locanesen in Zürich am 12. Mai 1555

Johann Heinrich Lips
Auf Unterlagenblatt Nummerierung nach Lips' Inventarisierung übernommen: Nr. 1288, Album IV

Joh. Casparus Escherus

Johann Hegi
I. Hegi Sculp.

Selbst bey dem Tode des Kindes lebt ihre Treue noch fort

Johann Martin Usteri
Gemäss den Beschreibungen in Ernst Müllers „Alruna“ wird folgende Begebenheit illustriert: Mathilde Stern steht am Grabe ihres Sohnes Johann und benetzt gemeinsam mit ihrer Enkelin Mathilde seine letzte Ruhestätte mit geweihtem Wasser, letztere weint um ihren Vater

Einsidlen : Das Fürstliche Stifft und Closter samb der Kirchen...

Zwischen der deutsch-französischen Legende das Klosterwappen

Prospect zu Mejringen, im Hasli=Land. Cant. Bern

Daniel Düringer
Nach einer Zeichnung von Daniel Düringer

Registration Year

  • 2019
    1,256

Resource Types

  • Image
    1,256