64,207 Works

Insérer les nouvelles générations. Discours comparés de professionnels français et allemands

, &
Cette recherche interroge, par une comparaison franco-allemande des discours de professionnels de l’insertion professionnelle, la pression normative intergénérationnelle et la manière d’apprendre ensemble dans le domaine de l’insertion des jeunes. L’analyse statistique textuelle de neuf entretiens biographiques, en Nouvelle-Aquitaine et en Bavière, a permis d'étudier l’implication des professionnels et leur construction identitaire face aux politiques publiques. De part et d’autre du Rhin, l’analyse révèle des différences remarquables dans la prise en compte des cadres institutionnels...

Musikpädagogische Perspektiven auf Heterogenität und die Ambivalenz der Anerkennung. Ergebnisse einer qualitativen Interviewstudie mit Lehrenden des Programms \"Jedem Kind ein Instrument\"

Die Heterogenität von Lerngruppen stellt eine der bedeutsamsten Herausforderungen für die Gestaltung von Unterricht dar. Im vorliegenden Beitrag wird auf Basis einer musikpädagogischen Interviewstudie erschlossen, wie Lehrende in dem musikpädagogischen Programm "Jedem Kind ein Instrument" die Heterogenität ihrer Schülerinnen und Schüler wahrnehmen. Dabei stellt sich heraus, dass die Eindrücke der befragten Lehrenden von den Erstklässlerinnen und Erstklässlern wesentlich durch ihre Vermutungen über das jeweilige Elternhaus geprägt sind. Zudem gibt es in den Interviews mit den...

Angebote zur Qualifizierung für den Schulleitungsberuf. Deutungsmuster von Lehrkräften auf dem Weg ins Schulleitungsamt

In vorliegendem Beitrag wird der Frage nachgegangen, welche Deutungsmuster Lehrkräfte, die den Aufstieg ins Schulleitungsamt planen, den bestehenden Qualifizierungsangeboten zugrunde legen und welche Vorstellungen von Schulleitungshandeln damit verknüpft sind. Der Beitrag fokussiert auf das Bundesland Schleswig-Holstein, in dem zwei fakultative Angebote zur Wahl stehen. Anhand von Interviewsequenzen sowie ethnographischen Ausschnitten und deren Analyse mittels dokumentarischer Methode kann gezeigt werden, dass die Lehrpersonen in ebendas Qualifizierungsangebot einmünden, welches mit ihrem Deutungsmuster bestmöglich harmoniert. Im Beitrag werden...

Jugendkulturen als Kontexte informellen Lernens - nur ein Risiko für die Schulkarriere?

Nicolle Pfaff
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 1, S. 34-48

Was ist eigentlich aus der neuen Lernkultur geworden? Ein Blick auf Instruktionsansätze mit Potenzial zur Veränderung kulturell geteilter Lehr- und Lernskripts

Ingo Kollar & Frank Fischer
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 1, S. 49-62

Gewalt und andere Formen abweichenden Verhaltens in Förderschulen für Lernbehinderte

Susann Rabold & Dirk Baier
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 1, S. 118-141

Lernprozessorientierte Fortbildung von Physiklehrern

Georg Trendel, Rainer Wackermann & Hans E. Fischer
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 3, S. 322-340

Schulkultur als Kontext naturwissenschaftlichen Lernens. Allgemeine und fachspezifische explorative Analysen

Isabell van Ackeren, Rainer Block, Harry Kullmann, Frank Sprütten & Klaus Klemm
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 3, S. 341-360

Problemorientierte Lehr-Lern-Arrangements in der Praxis. Eine empirische Untersuchung zur Organisation und Gestaltung fächerübergreifenden Unterrichts

Frauke Stübig, Peter H. Ludwig & Dorit Bosse
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 3, S. 376-395

Bildungsstandardreform und Schulversagen. Aktuelle Diskussionslinien zu möglichen ungewollten Nebenwirkungen der Schulqualitätsdebatte

Margrit Stamm
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 4, S. 481-497

Einfluss einer erlebnispädagogischen Maßnahme auf die Selbstwirksamkeit, die Stressverarbeitung und den Erholungs-Beanspruchungs-Zustand bei Jugendlichen

Ursula Kümmel, Petra Hampel & Manuela Meier
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 4, S. 555-571

Offenheit für Innovationen. Befunde aus einer Studie zur Rezeption der Bildungsstandards bei Lehrkräften und Zusammenhänge mit Schülerleistungen

Hans Anand Pant, Miriam Vock, Claudia Pöhlmann & Olaf Köller
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 6, S. 827-845

Profession als Lebensform. Entwürfe des neuen Lehrers nach 1900

Felicitas Thiel
Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 1, S. 74-91

Jenseits globaler Kräfte? Berufspraktische Fächer an allgemeinbildenden Sekundarschulen in Sri Lanka und Bangladesh

Markus Maurer
Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 2, S. 200-214

Was heißt Bildungsgerechtigkeit?

Johannes Giesinger
Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 3, S. 362-381

Pädagogische Autorität und die Sinnkrise des schulischen Lernens

Denis Kambouchner
Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 5, S. 627-638

International - supranational - transnational? Lebenslanges Lernen im Spannungsfeld von Bildungsakteuren und Interessen

Silke Schreiber-Barsch & Christine Zeuner
Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 5, S. 686-703

Pädagogische Organisationsforschung. Einführung in den Thementeil

Michael Göhlich & Rudolf Tippelt
Zeitschrift für Pädagogik 54 (2008) 5, S. 633-636

Wandel der Organisation wissenschaftlicher Weiterbildung an schweizerischen Hochschulen

Karl Weber
Hochschule und Weiterbildung 13 (2013) 2, S. 53-60

Evolutionstheorie [Rezension]

Annette Scheunpflug
Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 2 (1999) 4, S. 578-585

Registration Year

  • 2021
    64,207

Resource Types

  • Journal Article
    64,207

Affiliations

  • Jagiellonian University
    83
  • Aalto University
    66
  • University of Tampa
    62
  • University of Ulster
    33
  • Maria Curie-Skłodowska University
    25
  • Université Félix Houphouët-Boigny
    25
  • University of Nantes
    19
  • University of Catania
    17
  • University of Eastern Piedmont Amadeo Avogadro
    15
  • University of Porto
    15