70 Works

Vergleich der DMP-Tools RDMO, DMPRoadmap und Data Steward Wizard

Thomas Haselwanter, Tomasz Miksa & Heike Thöricht

Struggling the Beast

Ulrich Pallua

Abschlussarbeiten und Open Access

The EU Blue Card Scheme: on the way to the harmonization of economic migration in the European Union

Isabella Kieber
The globalized increase of worldwide competition has also created a rising of opportunities for economic migration, and therefore for labor mobility and migration across political borders, particularly for those highly qualified workers who are in great demand among leading economies. While industrial states such as the USA, Canada and Australia have already been following migration policies especially designed to attract most skilled labor for several decades, the European Union, or more specifically its Member States...

Accountability vs. Autonomie - ein Widerspruch? Die Fallstudie Frontex

Fabio Adlassnigg
Seit ihrer Gründung im Jahre 2005 ist Frontex, die Grenzschutzagentur für operative Zusammenarbeit an den Außengrenzen der EU in der Medienlandschaft allgegenwärtig. Dabei zeichnet sich in der Öffentlichkeit ein für den Beobachter negatives Bild der Arbeit von Frontex ab, das eine autoritäre Agentur darstellt, welche mit repressiven Mitteln in einem quasi-rechtsfreien Raum vorgeht. Vor diesem Hintergrund überrascht es, dass die Frage der Verantwortung in der Arbeit von Frontex, im akademischen Diskurs nur unzureichend beantwortet wird....

Praxis für die Zukunft?!

Ranja Ebrahim & Maria Juen
Die Frage nach zukunftsfähigen Modellen religiöser Bildung an öffentlichen Schulen ist drängender denn je. Aktuelle Forschungsprojekte an österreichischen und deutschen Schulen, die im Rahmen der Tagung „Praxis für die Zukunft. Erfahrungen, Beispiele und Modelle kooperativen Religionsunterrichts“ präsentiert wurden, geben einen facettenreichen Einblick in die Potenziale und Herausforderungen eines religionskooperativen oder konfessionsübergreifenden Unterrichts. Der Beitrag bietet einen kurzen Überblick über die Forschungsergebnisse, Verbesserungsvorschläge und die daraus formulierten und diskutierten Schlussfolgerungen aus der Perspektive der zwei abschließenden...

Tracking How Words Changed Meaning over Time

Adam Jatowt
Blog posting about an online service developed to track the history of words.

Klassifizierung von Forschungsdaten und Speichersystemen

Thomas Haselwanter & Heike Thöricht

Faces of Migration. Young People Research the History of Migration in their Family Together

Lisa Ferron, Marc Hill, Miriam Hill & Erol Yildiz

Classification of research data and storage systems

Thomas Haselwanter & Heike Thöricht

From zero deforestation to zero illegality: Discussing practices of territorialization in Southwest Pará

Michael Klingler & Philipp Mack
Presentation given at the 2nd Austrian Conference on International Resource Politics: Resources for a social-ecological transformation, 28th February - 2nd March 2019, Innsbruck/Austria.
Environmental policy changes and supply chain interventions greatly influenced the post-2004 deforestation slowdown in the Brazilian Amazon. Nevertheless, since 2012 deforestation rates are on the rise again. Especially in Southwest Pará, where the frontier dynamics of speculative deforestation and illegal cattle ranching are ubiquitous, deforestation is far from ‘zero’. Even though a series...

Young adults weathering the COVID-19 pandemic: They are not a “lost generation”!

Tabea Bork-Hueffer & Katja Kaufmann
Blog posting on the impact of the COVID-19 pandemic on young adults and their future.

Sinop: The city that popped-up in the middle of nowhere

Veit Badde
Blog posting on the city Sinop in Brazil.

Vorwort: 75 Jahre VÖB. 1946-2021

Pamela Stückler & Eva Ramminger
75 Jahre VÖB. 1946–2021, Hg. v. Alker-Windbichler, Bauer und Köstner-Pemsel, 2021, S. 9–11

Der Österreichische Bibliothekartag

Eva Ramminger
75 Jahre VÖB. 1946–2021, Hg. v. Alker-Windbichler, Bauer und Köstner-Pemsel, 2021, S. 161–186

Finanzielle Sanktionen bei Nichterfüllung von Urteilen des Gerichtshofs der EU

Waldemar Hummer
Gemäß Art 260 Abs 2 AEUV kann der Gerichtshof bei Nichtbefolgung eines verur-teilenden Erkenntnisses finanzielle Sanktionen (Pauschalbeträge oder Zwangsgelder) ver-hängen, deren Berechnung nach feststehenden Kriterien zu erfolgen hat. Bei der Erstellung ihres Sanktionsvorschlags berücksichtigte die Kommission dabei stets – zusätzlich zur Schwere des Verstoßes und seiner Dauer – das Bruttoinlandsprodukt (BIP) des verurteilten Mitgliedstaates sowie die diesem im Rat der EU zugeteilten gewichteten Stimmrechte. Mit der Ersetzung des bisherigen Systems der Stimmenponderierung im Rat –...

Liberal intergovernmentalism and EU immigration policy. A theoretical approach in a complex policy field

Isabella Kieber
In this contribution, Andrew Moravcsik's theory of Liberal lntergovernmentalism will be illuminated in order to better evaluate its potential, but also potential shortcomings in the analysis and explanation of the path to European integration. The field of EU immigration policy has developed the potential of being of major concern for the European Union and its Member States. Therefore, the development of this field shall serve as an example and will be illustrated as well. In...

Die Rolle nationalstaatlicher Interessen im europäischen Integrationsprozess der Westbalkan-Gruppe

Melanie Plangger
Obwohl die Gruppe der „Westbalkan-Staaten“ Kroatien, Serbien, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina, Albanien, Montenegro und Kosovo bereits im Jahr 2000 eine offizielle Beitrittsperspektive erhielt und sich im im Rahmen eines mehrstufigen Prozesses, an dessen Ende das finale Ziel der EU-Mitgliedschaft stehen soll, der EU annähert, schaffte es mit Kroatien bislang nur ein Staat aus der Gruppe, den Beitrittsprozess erfolgreich abzuschließen. Der Erweiterungsprozess der Staatengruppe gestaltete sich äußerst schwierig und war von vielen Rückschritten und Blockaden geprägt,...

Die Gemeinsame Sicherheits- und Verteidigungspolitik im Lichte des klassischen Intergouvernementalismus

Gregor Handrich
Das sicherheits- und verteidigungspolitische Handeln der Europäischen Union (EU) und ihrer direkten Vorgängerorganisationen gilt als besonders schwach vergemeinschaftetes Politikfeld. Der klassische Intergouvernementalismus nach Stanley Hoffmann könnte mit seiner staatszentrierten Haltung der Erklärung dieses Umstands dienen. Der vorliegende Beitrag hinterfragt dieses Erklärungspotential. Dazu werden zuerst zentrale Hypothesen zur Entwicklung der Sicherheits- und Verteidigungspolitik aus dem klassischen Intergouvernementalismus abgeleitet. In weiterer Folge werden diese anhand einer Zusammenfassung der Ereignisse hin zur Etablierung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik...

Masterarbeit: Sexuelle Gewalt: Eine religionspädagogische Perspektive. Implikationen infolge einer Analyse der katholischen Soziallehre

Johannes Brunner
ÖRF - Jg. 28 (2020), H. Heft: H. 2: Nachhaltiges Lernen, S. 228-232

The potential of waste water heat recovery systems in reducing the energy demand for water heating in the EU in a cost-efficient way

Pavel Sevela, Johannes Frenger, Jürgen Schnieders & Rainer Pfluger
This study, commissioned by the European Copper Institute at the University of Innsbruck and the Passive House Institute, provides an overview of the planned energy and climate saving targets in the area of domestic hot water production and proposes target-oriented solutions to solving these challenges. The persistent energy need for hot water is critically highlighted as a promising category for achieving energy savings beyond the current EU state of the art levels. After extensive research,...

Geoscience Education for the Young Generation: mileko - The Mineralogical Science Kit

Maria Mrosko , Lennart A. Fischer , Lutz Hecht , Bastian Joachim-Mrosko , Malte Junge , Gilla Simon & Roland Stalder
Geosciences only play a minor role in today’s German and Austrian school curricula, although being strongly related to important topics such as climate change and sustainability of resources. The Mineralogical Science Kit (Mineralogischer Lehrkoffer ‘mileko’) aims at bringing back geoscientific and mineralogical contents into STEAM-fields (science, technology, engineering, art, mathematics) by linking mineralogy to regular teaching subjects. In 5 different modules pupils can not only discover the world of rocks and minerals but also get...

Thermobarometry at extreme conditions - what can possibly go wrong? An example

Thorsten Joachim Nagel & Kathrin Fassmer
We present eclogites and garnet pyroxenites from Danmarkshavn (Greenlandic Caledonides). So far, one ultra-high pressure (UHP) location has been described from NE Greenland. There, thermobarometry yielded conditions of 972 ºC/36 kbar (Gilotti and Ravna, 2002). Eclogites from Danmarkshavn show spectacular exsolution of Qtz from Cpx, which is known from UHP assemblages. The sample most suitable for unraveling precise conditions, however, is a garnet pyroxenite containing abundant Cpx and Opx, some Grt, minor accessory minerals as...

Registration Year

  • 2022
    13
  • 2021
    15
  • 2020
    25
  • 2019
    15
  • 2010
    2

Resource Types

  • Text
    70

Affiliations

  • University of Innsbruck
    35
  • Universität Innsbruck
    35
  • TU Wien
    3
  • University of Graz
    2
  • University of Bayreuth
    2
  • University of Freiburg
    2
  • Charles University
    2
  • Czech Geological Survey
    2
  • University of Vienna
    2
  • University of Applied Sciences Wien
    1