10,704 Works

Phase diagrams and applications of amphiphilic block copolymers in aqueous solutions

Jörg Braun, Corinne Vebert & Wolfgang Peter Meier
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Wolfgang Meier, Corinne Vebert

Editing faces in videos

Brian Amberg, Thomas Vetter & Andrew Fitzgibbon
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2010. - Ref.: Thomas Vetter ; Korref.: Andrew Fitzgibbon

Evaluation of first generation vaccines against human leishmaniasis and the implication of Leishmanin Skin Test (LST) response in disease prevalence

Peter Smith, Marcel Tanner, Sassan Noazin & Marie-Paule Kiney
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Marcel Tanner, Marie-Paule Kiney, Peter Smith

Analysing cluster randomized trials with count data by Frequentist and Bayesian methods, the BoliviaWET trial: assessing the effect of SODIS on childhood diarrhoea

Thomas A. Smith, Gonzalo Christian Durán Pacheco, Daniel Mäusezahl & Marcel Tanner
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: M. Tanner, Thomas Smith, Daniel Mäusezahl, Martin Röösli

Computational investigation of conformational and spectroscopic substates in neuroglobin

Stephan Alexander Lutz, Markus Meuwly & Gerd Ulrich Nienhaus
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Markus Meuwly, Gerd Ulrich Nienhaus

Crosstalk between Trypanosoma brucei and the tsetse fly

Reto Brun, Michael Oberle, Isabel Roditi & Jakke Van Den Abbeele
Diss. phil.-nat. Univ. Basel, 2011.- Ref.: Reto Brun, Isabel Roditi, Jakke van den Abbeele

Bewegungsverhalten im Alltag, Kinder und Umwelt

Bettina Bringolf-Isler, Arno Schmidt-Trucksäss & Charlotte Braun-Fahrländer
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2010.- Ref.: Charlotte Braun-Fahrländer, Arno Schmidt-Trucksäss

Chirale mono- und bidentate Phosphorliganden für die enantioselektive Metall-katalysierte Hydrierung

Dominik Frank, Helma Wennemers & Andreas Pfaltz
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref. Andreas Pfaltz, Helma Wennemers

VEGF-expressing mesenchymal stem cells for improved angiogenesis in regenerative medicine, a bone tissue engineering approach

Michael Heberer, Markus Affolter, Andrea Banfi & Uta Helmrich
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Markus Affolter, Andrea Banfi, Michael Heberer

Targeting and dynamics of gene repression during stem cell differentiation

Florian Lienert, Dirk Schübeler, Susan M. Gasser & Primo Leo Schär
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Susan Gasser, Primo Schär, Dirk Schübeler

Leistungsorientierte Mittelvergabe an der Medizinischen Hochschule Hannover: Praxisbericht der Bibliothek

Markus Schmiel
Seit dem Jahr 2008 sammelt die Bibliothek der Medizinischen Hochschule Hannover die Publikationsdaten der Hochschulangehörigen und bearbeitet diese für die Berechnung Leistungsorientierter Mittel für den Bereich Publikationen. Der Praxisbericht schildert die dabei anfallenden Routinen von der Datensammlung bis zur Berechnung der Gelder.

Innovativ denken, strategisch planen, praktisch umsetzen – Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) e.V. vom 19. bis 21.09.2011 in Köln

Iris Reimann & Sonja Fräntz
Vom 19. bis 21. September 2011 fand in der Uniklinik Köln die jährliche Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen e.V. statt. Der diesjährige Gastgeber war die Deutsche Zentralbibliothek für Medizin (ZB MED). Besondere Programmpunkte waren neben der Firmenausstellung, den Vorträgen, Product Reviews und Workshops die Neuwahl des AGMB-Vorstandes und der Arbeitskreisleiter. Zum ersten Mal fanden 5-Minuten-Kurzvorträge statt, während die AGMB-Treffpunkte sich wachsender Beliebtheit erfreuten. Kernthemen der Veranstaltungen bildeten einerseits Literaturverwaltungsprogramme, andererseits Innovationsmanagement in bibliothekarischen Einrichtungen...

Innovationsmanagement an der ETH-Bibliothek

Rudolf Mumenthaler
Im Beitrag wird über die Einführung eines Innovationsmanagements an der ETH-Bibliothek Zürich berichtet. Es werden die Innovationsstrategie und der Innovationsprozess vorgestellt. Zur Sprache kommen Fragen, wie Mitarbeitende mit einbezogen werden können, welche Methoden und Tools für das Ideenmanagement eingesetzt werden. Dabei kann mittlerweile auf über zwei Jahre Erfahrung zurückgeblickt werden. Weiter wird die Frage der systematischen Ideensuche thematisiert und gezeigt, wie das Innovationsmanagement mit dem Produktmanagement verknüpft werden kann.

Marketing in OPL-Bibliotheken

Sabine Köhrer-Weisser
In Zeiten knapper Etats und geringer Personalkapazitäten ist es wichtig, die vorhandenen Ressourcen marktorientiert, d. h. an den Bedürfnissen der Kunden orientiert, und auf die eigenen Unternehmensziele hin einzusetzen. Auch für One Person Libraries ist ein Marketingkonzept unerlässlich, um die Arbeit der Bibliothek zu optimieren. Der Artikel stellt die Stationen des Marketing-Managementprozesses vor. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Stärken-Schwächen-Analyse und der strategischen Marketingplanung.

Aus der AGMB

Eike Hentschel
[for full text, please go to the a.m. URL]

Systematisches Innovationsmanagement

Ursula Georgy
Dienstleistungsunternehmen (hier Bibliotheken) stehen heute im gleichen Wettbewerb wie Unternehmen des produzierenden Gewerbes. Daher ist es auch für Bibliotheken entscheidend, Trends frühzeitig zu erkennen und Kundenbedürfnisse zu erfüllen. Um diesen Anforderungen gerecht werden zu können, müssen sich auch Bibliotheken mit dem Thema Innovationsmanagement auseinander setzen.

Mobile Computing & Semantic Web für Medizin und Informationsversorgung

Guus Van Den Brekel
Mobile Computing ist groß und nicht zu stoppen. iPhone und iPad haben einen enormen Innovationsschub für die mobile Gesundheitsversorgung gebracht. Anwendungen, Daten, Software, Betriebssysteme und sogar Dinge sind in der „Cloud“, gehen über Apps durch eine exponentiell steigende Zahl an mobilen Geräten. Was ist die wirkliche Magie dieser Geräte? Ist es das Design, die Funktionalität, die einfache Handhabung, oder ...? Und wo genau verändern WiFi und unbegrenzter Internet-Zugang das Gesundheitswesen für Profis und Patienten? Welche...

E-Books an Medizinbibliotheken – „Gekommen um zu bleiben“. Ein Erfahrungsbericht der Universitätsbibliothek der Medizinischen Universität Wien

Bruno Bauer, Helmut Dollfuß & Daniel Formanek
Viele wissenschaftliche Bibliotheken, insbesondere Medizinbibliotheken, haben mittlerweile umfangreiche Sammlungen an elektronischen Büchern aufgebaut. E-Books haben bereits eine hohe Akzeptanz bei den Nutzern erreicht, trotz offener Fragen über technische Standards und Lizenzierungsmodelle, welche von Verlagen und Bibliotheken noch zu lösen sind. Nach einer kurzen Einführung zu Vor-und Nachteilen der E-Books folgt eine Übersicht von Angebot und Nachweis der elektronischen Bücher an den Medizinbibliotheken in Berlin, Mainz, Münster und Zürich. Daran schließt eine detaillierte Darstellung der E-Book-Situation...

Medizinbibliotheken: Innovativ denken, strategisch planen, praktisch umsetzen

Bruno Bauer
Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe 3/2011 von GMS Medizin – Bibliothek – Information ist die Jahrestagung 2011 der Arbeitsgemeinschaft für Medizinisches Bibliothekswesen (AGMB) in Köln; das Motto lautete „Innovativ denken, strategisch planen, praktisch umsetzen“. Zentrales Thema der diesjährigen Tagung waren Innovationsmanagement und Marketing sowie neue Anwendungen für Medizinbibliotheken. Die Beiträge der Schwerpunktausgabe wurden verfasst von Bruno Bauer, Daniel Formanek & Helmut Dollfuß (E-Books an Medizinbibliotheken – Gekommen um zu bleiben), Ursula Georgy (Systematisches Innovationsmanagement), Maurizio Grilli...

Identifying human and animal faecal contamination in surface and drinking water, new concepts and approaches

Melanie Wicki, Alfred E. Metzler, Richard Felleisen & Marcel Tanner
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Marcel Tanner, Alfred Metzler, Richard Felleisen, Adrian Auckenthaler, Andreas Baumgartner

Ergebnisse der bakteriologisch-infektionsserologischen INSTAND-Ringversuche 2008: Ein zusammenfassender Bericht – Beitrag der Qualitätssicherungskommission der Deutschen Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM)

Daniela Walch, Iris Müller, Ovidiu Coste & Klaus-Peter Hunfeld
Infektionsserologische Tests kommen im Routinelabor häufig dann zum Einsatz, wenn bakterielle Erreger schwer anzüchtbar oder nicht mehr direkt nachweisbar sind. Ringversuche haben sich in diesem Bereich der Laboratoriumsmedizin als unabhängiges Mittel der Qualitätsüberprüfung solcher Verfahren durchgesetzt. Diese Arbeit fasst die Ergebnisse der INSTAND-Ringversuche für die bakteriologische Infektionsserologie aus dem Jahr 2008 zusammen. Die Resultate für die meisten Parameter lagen dabei erwartungsgemäß im Bereich der schon in den Vorjahren beschriebenen Ergebnisse. Es zeigte sich, dass die...

Dopaminergic modulation of odor responses by local interneurons in the olfactory bulb

Andreas Lüthi, Sebastian Tylman Bundschuh & Rainer W. Friedrich
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Rainer W. Friedrich ; Korref.: Andreas Lüthi

Characterization of mitotic checkpoint complexes

Luca Fava, Elmar Schiebel, Erich A. Nigg & Anna Santamaria
Diss. Phil.-Nat. Univ. Basel, 2011. - Ref.: Erich A. Nigg, Elmar Schiebel, Anna Santamaria

Prognostic factors of resected node-positive lung cancer: location, extent of nodal metastases, and multimodal treatment

Alessandro Marra, Gunther Richardsen, Wolfgang Wagner, Carsten Müller-Tidow, Olaf M. Koch & Ludger Hillejan
Objective: To investigate the prognostic significance of location and extent of lymph node metastasis in resected non-small cell lung cancer (NSCLC), and to weigh up the influence of treatment modalities on survival. Patients and method: On exploratory analysis, patients were grouped according to location and time of diagnosis of nodal metastasis: group I, pN2-disease in the aortopulmonary region (N=14); group II, pN2-disease at other level (N=30); group III, cN2-disease with response to induction treatment (ypN0;...

Resource Types

  • Text
    10,704

Publication Year

  • 2011
    10,704

Registration Year

  • 2011
    10,704

Data Centers

  • German Medical Science
    5,982
  • WIP - Renewable Energies
    1,049
  • ETH Zürich Research Collection
    690
  • ETA-Florence Renewable Energies
    521
  • E-Periodica
    457
  • Archaeology Data Service
    453
  • Dagstuhl
    371
  • EPFL Infoscience
    255
  • AMA Service GmbH
    229
  • Julius Kühn-Institut
    143
  • Deutsche Hochdruckliga e.V.
    141
  • edoc - University Library of Basel
    113
  • Karlsruher Institut für Technologie
    64
  • Applied Rheology
    45
  • Bibliothek des Wissenschaftsparks Albert Einstein
    40